· 

Corona-Testung

  • Seit 24. 09.2020 führen wir den Corona-Antigen-Schnelltest durch - derzeit leider noch als Privatleistung, weil nicht von Kassen bezahlt.
  • Weiterhin Corona-PCR Gurgel-Test in unserer Ordination möglich.
  •  Auch der Antikörpertest - das heißt der Test mit dem festgestellt ob man Corona schon einmal hatte -  kann in unserer Ordination durchgeführt werden - ABER: Es gibt bei diesem Test derzeit leider noch immer VIELE UNSCHÄRFEN  - deswegen folgende Empfehlung: Labors.at empfiehlt die Beachtung folgender Punkte: Ein positives Testergebnis kann ein Hinweis auf einen Kontakt mit dem SARS-CoV-2 Virus sein, muss es aber nicht. Sowohl ein positives als auch ein negatives Testergebnis schließen eine aktive Infektion nicht aus. Es kann Kreuzreaktionen mit anderen Viren geben. Bezüglich einer Immunität kann aufgrund der aktuellen Datenlage keine sichere Aussage getroffen werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Emma Blackwell (Samstag, 15 August 2020 13:15)

    Guten Tag,
    Mein Schwager, mit dem wir letzte Woche recht viel direkten Kontakt hatten, ist positiv auf COVID 19 getestet worden. Wir möchten uns gerne testen lassen. Wie sollen wir vorgehen?
    Liebe Grüße,
    Emma Blackwell-Arpaci

  • #2

    Peter Streichsbier (Donnerstag, 10 September 2020 11:25)

    Wir machen einen Tauchtrip nach Ägypten. Bei der Einreise muss ich einen negativen COVID 19 Test vorlegen, der nicht älter als 72 Stunden ist. Der Flug geht am Mo 28.09.2020 .... Ergo ich sollte am Samstag den Test machen aber da habt ihr wahrscheinlich keine Ordi!!!!! Gruß Str P